All
Events

Thema

Ort

Zeitraum

Datum (von - bis, MM/TT/JJJJ)
Kreiere einen Nährboden für konstant hohe Spitzenleistungen. Im Modul Strengthen wird dir so richtig bewusst werden, wie essentiell es für ein dauerhaft erfolgreiches Unternehmen ist, ein nährendes Umfeld von Positivität zu kreieren. Schrittweise erfährst du spielerisch und über Eigenerfahrung, wie du ein solches mit dem Team oder auch alleine implementierst und immer weiter kultivierst. So wirst du eine Kultur aufbauen, die weder Überforderung noch Burn Out begünstigen und die ein Wachstum der Menschen und des Unternehmens auf nachhaltige Weise ermöglicht. Gemeinsames ZIEL Wir ermöglichen es Teilnehmer*innen ein nährendes und positives Arbeitsumfeld zu kreieren um Überforderung und Burn Out keinen Nährboden zu geben und Wachstum in hohem Maße zu begünstigen. Dein NUTZEN
  • Du lernst zu erkennen, was für dich ein positives Arbeitsumfeld ausmacht
  • Du erfährst, wie du ein nährendes Umfeld für dich und dein Team kreierst
  • Du entziehst Überforderung und Burn Out den Nährboden
  • Du ermöglichst es dir, deinem Team und deinem Unternehmen aus dem CORE heraus zu wachsen
  • Du trainierst dich darauf selbst und im Team Höchstleistungen dauerhaft zu erbringen
  • Du übst dich in offener Kommunikation
Montag, 10. Januar von 17.00 bis 21 Uhr Dienstag, 11. Januar von 17.00 bis 21 Uhr Mittwoch, 12. Januar von 17.00 bis 21 Uhr Online via ZOOM
Dir selbst zuhören Im Basismodul geht es vor allem um eines: Um Verbindung zu dir selbst. Die Verbindung zu deinem Wesenskern, dem Core, stellt das Fundament dar, um dir selbst und anderen transformativ zuhören zu können. Deshalb liegt der Fokus eingangs darauf. Im Detail erfährst und übst du
  • Was transformatives Zuhören wirklich ist
  • Welche Ebenen des Zuhörens es gibt und wie sich diese unterscheiden
  • Wie du Verbindung zu dir selbst herstellen und halten kannst
  • Wie es sich anfühlt, wenn du in tiefer Verbindung mit dem Core bist
  • Wie du dir selbst in Tiefe zuhören kannst
  • Wie du Vertrauen zu dir selbst und anderen aufbaust
  • Wie du Verbindung zu anderen Menschen in Tiefe aufbaust
  • Wie du eine mitfühlende Haltung für dich und andere etablieren kannst
  • Zudem führst du Übungsgespräche „Transformativ Zuhören und Ausdrücken“ ohne und mit Verbindung zum Core
  • Abschließend erlernst du eine spezielle Energieübung, die dich für 21 Tage begleiten wird und in dir Öffnung, Verbindung und Reinigung erwirken wird
Ablauf 1) 3 Stunden Workshop – 28.1.2022 von 18.00 -21.00 Uhr 2) 3 Wochen lang tägliches Praktizieren der Energieübung mit begleitendem, punktuativem Mentoring 3) Abschließender eineinhalbstündiger Erfahrungsaustausch – 18.2.2022 von 18.30-20.00 Uhr Sprache: Deutsch Online via ZOOM
Emotionale Stabilität erreichen Das Ausbaumodul führt dich in die Welt der Emotionen. Du lernst in dir emotionale Stabilität zu erreichen um irritationsfrei Menschen zuhören zu können. Dies lässt dich zu einem*r ausgezeichneten transformativen Zuhörer*in heranreifen, der/die in sich ruhig, ausgeglichen und solide ist. Welch ein Geschenk. Für dich als Zuhörer*in, sowie für die Menschen, denen du zuhören darfst. Im Detail erfährst und übst du
  • Was transformatives Zuhören in seiner Tiefe bedeutet
  • Welche Ebenen des Zuhörens es gibt und wie du diese noch gezielter anwenden kannst
  • Welche Barrieren des Zuhörens es gibt und wie du diese umgehst
  • Welche Triggerpunkte in dir getroffen werden können und wie du damit umgehst und diese auch im Kern löst
  • Wie du deine Emotionen managen kannst
  • Wie du die Körpersprache als Ausdruck von Emotionen lesen kannst
  • Wie du nützliche Gesprächstechniken anwendest und den Ablauf im Bedarfsfall leicht steuern kannst
  • Wie du anderen transformativ zuhörst
  • Zudem führst du Übungsgespräche „Transformativ Zuhören und Ausdrücken“ in Verbindung mit deinem Core
  • Abschließend erlernst du eine spezielle Energieübung, die dich über 6 Wochen begleiten wird und in dir emotionale Lösung erwirken wird
Ablauf 1) 4 Stunden Workshop 2) Eine Stunde Gruppentraining 3) 6 Wochen lang tägliches Praktizieren der Energieübung mit begleitendem, punktuativen Mentoring 4) Abschließender einstündiger Erfahrungsaustausch Sprache: Deutsch Online via ZOOM
Lerne deine CORE-Energy zu lenken und für deine Ziele und Visionen bewusst einzusetzen. Jede Organisation hat ihren eigenen Rhythmus. Es ist essentiell diesen zu kennen und in Einklang mit diesem zu kommen um offensichtliche und verborgene Signale wahrnehmen zu können. So wird es dir gelingen, deine CORE-Energy bewusst einzusetzen und Streuverluste zu vermeiden. Du lernst eine Vision zu kreieren, welche die Ziele des Unternehmens nährt und dessen Erreichung maximal stützt. Du wirst auf anschauliche Weise erlernen, wie du in deine Kreative Zone eintauchst und somit eine Kultur von Innovation aufbaust und nutzbringend führst. Gemeinsames ZIEL Wir ermöglichen es den Teilnehmer*innen den Umgang mit ihrer CORE-Energy zu erlernen und so ein visionäres und innovatives Umfeld zu kreieren. Dein NUTZEN
  • Deinen eigenen Rhythmus und jenen des Business spüren und so eine ganzheitliche Wahrnehmung erlangen
  • Endlich eine Vision kreieren, die die Zielerreichung deines Business maximal stützt
  • Du wirst Kreationsprozesse verstehen und lernen wie du in deine Kreativitätszone kommst
  • Erfahre, wie du eine wahrhaftige Kultur von Innovation formst und nutzbringend lebst
  • Level an Verbindungen und wie du sie positiv nutzt
  • Erlerne bewusst in eine angemessene Verbindung zu gehen und dadurch Nutzen für viele zu ermöglichen
  • Erarbeite einen ganz konkreten Implementierungsplan
  • Erfahre die Macht der Masse und nutze kollektive CORE-Energy um einen positiven Wandel zu leben
  • Mache Unmögliches möglich!
Dienstag, 01. März 2022 Mittwoch, 02. März 2022 Donnerstag, 03. März 2022 Jeweils von 17.00 bis 21.00 Uhr Online via ZOOM
Trainiere dich und dein Team eure CORE-Energy kollektiv für maximalen Erfolg zu bündeln. Ob als Unternehmer*in oder Selbständige*r, du arbeitest immer mit Menschen zusammen. Im Modul Synergize erfährst du am eigenen Sein, welche Kraft in einer bewussten Verbindung mit diesen Menschen frei wird. Diese kann zum Wohle des Business wunderbar genutzt werden um Erfolg für viele zu ermöglichen. Du lernst die verschiedenen Arten von Verbindungen kennen und mit diesen sicher umzugehen. Abschließend wirst du sehr konkret. Du erarbeitest begleitet die Erstellung eines Implementierungsplans und lernst die Erfolgsfaktoren für dessen Umsetzung kennen. In diesem Modul wird die zuvor noch eher individuelle Kraft in eine kollektive verwandelt. Unglaubliches kann dadurch wahr werden. Gemeinsames ZIEL Wir ermöglichen es den Teilnehmer*innen kollektive CORE-Energy zu nutzen. Die Königsklasse für Erfolg! Dein NUTZEN
  • Erfahre die verschiedenen Level an Verbindungen und wie du sie positiv nutzt
  • Erlerne bewusst in eine angemessene Verbindung zu gehen und dadurch Nutzen für viele zu ermöglichen
  • Erarbeite einen ganz konkreten Implementierungsplan
  • Erfahre die Macht der Masse und nutze kollektive CORE-Energy um einen positiven Wandel zu leben
  • Mache Unmögliches möglich!
Montag, 25. April 2022 Dienstag, 26. April 2022 Mittwoch, 27. April 2022 Jeweils von 17.00 bis 21.00 Uhr Online via ZOOM
WEITERE EVENTS WERDEN AUTOMATISCH GELADEN

Get In touch

Nach oben scrollen

Bleibe informiert!

Bitte fülle deine Daten aus und bleibe informiert :)