Kannst du gut zuhören?
LERNE DIR UND ANDEREN
WIRKLICH ZUZUHÖREN
durch
transformative
listening
TRANS-
formative
listening

MODULE . Online

Transformative Listening

ERTAPPST DU DICH
MANCHMAL DABEI

ERTAPPST DU DICH
MANCHMAL DABEI

in Gesprächen abzuschweifen

dein Gegenüber vorschnell zu bewerten

Antworten bereits parat zu haben bevor dein Gesprächspartner zum Punkt kommt

nach Gesprächen oder Meetings ausgelaugt zu sein

die Wahrnehmung zu haben nicht gehört zu werden

dass Gesprächsteilnehmer etwas ganz Anderes vernommen haben als du meintest
Transformatives Zuhören eröffnet ein neues Universum an Verständnis und Verbindung für dich und deine Gesprächspartner. Nutze die Kraft transformativen Zuhörens, um Menschen bei deiner Arbeit wirklich in voller Tiefe zu verstehen, zu erkennen und sie das Gefühl haben tatsächlich gehört zu sein. Hole so durch gesteigerte Empathie, innere Ruhe und Klarheit das Beste aus dir, deinem Team und allen Stakeholdern raus.

RICHTIG GUT ZUHÖREN KÖNNEN

Transformativ Zuhören kannst du in drei Schritten erlernen. Jeder dieser Schritte zielt auf einen besonderen Aspekt des transformativen Zuhörens ab und ermöglicht es dir sicher, doch rasch, zu einem exzellenten Gesprächspartner heran zu reifen.

Die Abfolge ist aufbauend, du kannst daher nicht die Folgemodule 2 oder 3 vorziehen.
BASIS. Dir selbst zuhören
AUFBAU. Anderen zuhören
AUSBAU. Emotionale Stabilität erreichen

Du musst natürlich nicht alle 3 Module absolvieren. Auch der Abschluss nur eines Moduls wird dir tiefe Veränderung bescheren. Die Folgemodule führen zu fortgeschrittener Transformation, also einer bleibend positiven Veränderung. Ein Zertifikat erhältst du nach Absolvierung aller 3 Module.
Diese 8-wöchige Intensiv-Ausbildung lässt dich durch die Kraft des Zuhörens innere Stille erfahren und zeigt dir wie du emotionale Blockaden in Alltag und Beruf auflösen kannst.

Dies ist notwendig, wenn du transformativ für einen Menschen da sein und dich zu einem richtig guten Zuhörer entwickeln möchtest. Zuhören ist eine Möglichkeit herauszufinden, was andere Menschen in ihrem tiefsten Inneren antreibt, beziehungsweise auch was der*die Gesprächspartner*in tatsächlich braucht. Es bringt dich in einen inneren Zustand totaler Freiheit und erlaubt dir vollkommen für andere da zu sein.

Es ist für Leistungsträger, welche mehr Klarheit aus der Kraft der inneren Stille heraus in ihr Leben bringen möchten und so zu einer empathischen und anerkannten Führungskraft werden möchten. So kannst du dein Business punktgenau an den Bedürfnissen aller Stakeholder - inklusive dir - ausrichten und aus deiner inneren Kraft lenken.

WAS IST DER UNTERSCHIED?

Zuhören
Stellt eine unbefreite Form der auditiven Wahrnehmung dar, in der Wertung und Antwort Bestandteile sind.
Transformatives Zuhören
Man ist eher neutraler Empfänger, interagiert nur im absoluten Bedarfsfall und ist in völliger Akzeptanz des Gesprächspartners.

Made for Leaders

Diese Ausbildung ist für Menschen konzipiert, die in besonderem Maße Mitmenschen Aufmerksamkeit im Sinne des Zuhörens schenken müssen, um ihre berufliche Aufgabe sinnerfüllt, zielgerichtet und erfolgreich für alle erfüllen zu können.
Unternehmer*innen, Selbstständige, Freelancer*innen, Mentor*innen,
Coach*innen, Trainer*innen, Berater*innen, (Künftige) Leader*innen

WARUM DU DABEI SEIN SOLLTEST

Führung von dir selbst durch das Erkennen von deinen Gefühlen und Emotionen erlaubt dir auch für andere Menschen eine authentische Führungspersönlichkeit zu sein
Innere Stille verbindet dich mit deiner Kraftquelle, ermöglicht dir diese jederzeit zu nutzen und macht dich unabhängiger von äusseren Einflüssen. Zudem ist dies eine exzellente Ausgangsposition für nachhaltige Entscheidungen.
Ein ruhiger Verstand lässt dich effizient und fokussiert Ziele verfolgen
Klarheit bringt Orientierung und lässt dich deine nächsten Schritte im Business erkennen.
Lerne deine Gesprächspartner wertfrei anzunehmen und vollkommen zu akzeptieren und so Anerkennung erfahren.
Gehe energiegeladen aus Gesprächen und Meetings hervor.

TRAINER

Bildschirmfoto 2020-03-03 um 15.32.29

Jacqueline Gusenbauer

TRANSFORMATIVE LISTENING
TRAINER

„Silence can be the key.“

Kaivlaya Kashyap - iatl.co

Kaivalya Kashyap

TRANSFORMATIVE LISTENING
TRAINER

„Mutual trust. Out of love.“

Christian Mühle - iatl.co

Christian Mühle

TRANSFORMATIVE LISTENING
TRAINER

„Working naturally empowers sustainability.“

INHALTE

Diese Ausbildung ermöglicht dir, die Tools des Transformativen Zuhörens zu verinnerlichen und im Alltag anzuwenden. Es wird dir gezeigt, was wirkliches Zuhören ohne zu Werten bedeutet. Wie es dich, dein Gegenüber, als auch dein Umfeld verändert. Innere Ruhe und Klarheit breiten sich aus, emotionale Blockaden lösen sich.

In Workshops (Präsenz oder Online) lernst du die theoretischen und praktischen Inhalte kennen, um anschliessend ein tägliches Training über einen Zeitraum von acht Wochen in deinem Zuhause und Alltag durchzuführen.

Für dieses Training wurden Energieübungen mit speziellen Frequenzen entwickelt um kontrahierende Emotionen wie z.B. Ängste, Zweifel und mangelndes Selbstwertgefühl wahrzunehmen und aufzulösen. Zugleich werden ausdehnende Emotionen wie z.B. Mut, Mitgefühl und Erfüllung verstärkt.

Dieses Training wird durch ein wöchentliches Online-Gespräch mit deinem Trainer begleitet, wo über dein inneres Wachstum und deine Erfahrungen gesprochen wird. Im Bedarfsfall werden gemeinsam mögliche Korrekturen zur Verbesserung des weiteren Ablaufes festgelegt. 

Die Ausbildung wird mit einem Zertifikat als ausgebildete*r Zuhörer*In abgeschlossen. Man hat nun die Möglichkeit dieses Service des Transformativen Zuhörens im privaten als auch beruflichen Umfeld anzubieten.

ZIELE

Absolvent*innen werden zu exzellenten Zuhörern. Sie können sich selbst, ihr Gegenüber sowie ihr Umfeld nicht nur positiv verändern, sondern sogar transformieren.


Die Teilnehmer*innen sind in der Lage:
1. Die Beziehung zu sich selbst und zu anderen zu fördern.
2. Fundierte unternehmerische und Management-Entscheidungen aus innerer Klarheit heraus zu treffen.
3. Zu verstehen was Menschen wirklich brauchen.
4. Aus tiefstem Herzen zuzuhören.
5. Mehr Mitgefühl als auch tiefe Geduld für sich selbst und andere zu entwickeln.
6. Ihre Wirksamkeit als Führungspersönlichkeit und Berater*in zu erhöhen.
7. Sich an einen Ort innerer Stille zu begeben.
8. Informationen zu hören, die ausschlaggebend sind für die bevorstehende Transformation.
9. Bewusst mit ihren Emotionen umzugehen und ihr Gegenüber völlig zu akzeptieren.
10. Komplett neue Lösungsräume in sich selbst und dem Sprechenden zu eröffnen.

ZEITLICHER ABLAUF

MASTERTRAINING 2021

Modul 1: DIR SELBST ZUHÖREN

Modul 2: ANDEREN ZUHÖREN

Modul 3: EMOTIONALE STABILITÄT ERREICHEN

MODULE & BOOKING

cropped-Sujet_TL_Verbindun_web-1.jpg

DIR SELBST ZUHÖREN​
Modul 1 I ZOOM

Start: 28. September 2021, 18.00 – 21.00 UHR​

Tägliche Übungen für zuhause / Alltag über 3 Wochen und wöchentliches Mentoring (Online) mit deinem Trainer.

Sujet_Stille_TL_Web

ANDEREN ZUHÖREN​
Modul 2 I ZOOM

Start: 27. November 2021, 10.00 – 15.00 Uhr

Tägliche Übungen für zuhause / Alltag über 8 Wochen und wöchentliches Mentoring (Online) mit deinem Trainer.

17.12.2021 von 18.00 bis 19.00 Uhr erstes Gruppenmentoring.
14.1.2022 von 18.00 bis 19.00 Uhr zweites Gruppenmentoring.
5.2.2022 von 18.30 bis 20.00 Uhr Abschluss.

pexels-yan-krukov-4458420

EMOTIONALE STABILITÄT ERREICHEN​
Modul 3 I ZOOM

Start: 12. Februar 2022, 10.00 – 14.00 Uhr

Tägliche Übungen für zuhause / Alltag über 6 Wochen und wöchentliches Mentoring (Online) mit deinem Trainer.

25.2.2022 von 18.00 bis 19.00 Uhr erstes Gruppenmentoring.
11.3.2022 von 18.00 bis 19.00 Uhr zweites Gruppenmentoring.
26.3.2022 von 18.30 bis 20.00 Uhr Abschluss.​

Dir selbst zuhören Im Basismodul geht es vor allem um eines: Um Verbindung zu dir selbst. Die Verbindung zu deinem Wesenskern, dem Core, stellt das Fundament dar, um dir selbst und anderen transformativ zuhören zu können. Deshalb liegt der Fokus eingangs darauf. Im Detail erfährst und übst du
  • Was transformatives Zuhören wirklich ist
  • Welche Ebenen des Zuhörens es gibt und wie sich diese unterscheiden
  • Wie du Verbindung zu dir selbst herstellen und halten kannst
  • Wie es sich anfühlt, wenn du in tiefer Verbindung mit dem Core bist
  • Wie du dir selbst in Tiefe zuhören kannst
  • Wie du Vertrauen zu dir selbst und anderen aufbaust
  • Wie du Verbindung zu anderen Menschen in Tiefe aufbaust
  • Wie du eine mitfühlende Haltung für dich und andere etablieren kannst
  • Zudem führst du Übungsgespräche „Transformativ Zuhören und Ausdrücken“ ohne und mit Verbindung zum Core
  • Abschließend erlernst du eine spezielle Energieübung, die dich für 21 Tage begleiten wird und in dir Öffnung, Verbindung und Reinigung erwirken wird
Ablauf 1) 3 Stunden Workshop 2) 3 Wochen lang tägliches Praktizieren der Energieübung mit begleitendem, punktuativem Mentoring 3) Abschließender eineinhalbstündiger Erfahrungsaustausch Sprache: Deutsch Online via ZOOM
Die meisten Leader*innen würden behaupten gut zuhören zu können. Aber stimmt das wirklich? Es gibt deutliche Unterschiede in der Qualität und Wirkung des Zuhörens, sprich, zuhören ist nicht gleich zuhören. Die Antwort auf die obige Frage hängt also maßgeblich von der Perspektive ab. Wenn wir bei der IATL vom Zuhören sprechen, dann ist die transformative Form gemeint. Was bedeutet das? Transformative Listening beginnt in deinem Inneren. Folglich erlaubt es dir, in einen Zustand zu kommen der deinem Gegenüber maximalen Ausdruck ermöglicht. Ein wunderbares Tool für bewusste Leader und deren Teammitglieder. So wachsen ALLE positiv und nachhaltig. Auch das Business. Wie kann man es lernen? HELLO Listening ist ein kostenloses Info & Kennenlern- Format für deinen Einblick und individuelle Fragen. Willkommen! Online via ZOOM
Anderen zuhören Im Aufbaumodul lernst du anderen Menschen in einer tief empathischen und mitfühlenden Haltung zuzuhören. Dies wird zu phänomenalen Ergebnissen bei deinem Gesprächspartner und bei dir führen. In dem Sinne, als dass die Partner nachhaltige Erleichterung erfahren und Lösungsfindung für Herausforderungen in ihnen initiiert wird. Du profitierst von innerem Wachstum durch jedes Gespräch, das du mit Menschen transformativ führen darfst. Im Detail erfährst und übst du
  • Was transformatives Zuhören in seiner Tiefe bedeutet
  • Welche Ebenen des Zuhörens es gibt und wie du diese gezielt anwendest
  • Wie du nützliche Gesprächstechniken anwendest und den Ablauf im Bedarfsfall leicht steuern kannst
  • Wann du welche Fragetechniken gezielt einsetzen kannst um Gesprächspartnern die Möglichkeit zu geben im Fluss zu bleiben
  • Wie du Paraphrasierung bereichernd nutzen kannst
  • Wie du die Verbindung zu deinem Core vertiefen kannst
  • Wie du absolute Stille in dir erfahren kannst
  • Wie du innere Stabilität erreichst
  • Wie du anderen transformativ zuhörst
  • Zudem führst du Übungsgespräche „Transformativ Zuhören und Ausdrücken“ in Verbindung mit deinem Core
  • Abschließend erlernst du eine spezielle Energieübung, die dich über 8 Wochen begleiten wird und in dir Öffnung, Verbindung und Reinigung erwirken wird
Ablauf 1) 5 Stunden Workshop 2) Zweimal eine Stunde Gruppentraining 3) 8 Wochen lang tägliches Praktizieren der Energieübung mit begleitenden, punktuativem Mentoring 4) Abschließender eineinhalbstündiger Erfahrungsaustausch Sprache: Deutsch Online via ZOOM
Emotionale Stabilität erreichen Das Ausbaumodul führt dich in die Welt der Emotionen. Du lernst in dir emotionale Stabilität zu erreichen um irritationsfrei Menschen zuhören zu können. Dies lässt dich zu einem*r ausgezeichneten transformativen Zuhörer*in heranreifen, der/die in sich ruhig, ausgeglichen und solide ist. Welch ein Geschenk. Für dich als Zuhörer*in, sowie für die Menschen, denen du zuhören darfst. Im Detail erfährst und übst du
  • Was transformatives Zuhören in seiner Tiefe bedeutet
  • Welche Ebenen des Zuhörens es gibt und wie du diese noch gezielter anwenden kannst
  • Welche Barrieren des Zuhörens es gibt und wie du diese umgehst
  • Welche Triggerpunkte in dir getroffen werden können und wie du damit umgehst und diese auch im Kern löst
  • Wie du deine Emotionen managen kannst
  • Wie du die Körpersprache als Ausdruck von Emotionen lesen kannst
  • Wie du nützliche Gesprächstechniken anwendest und den Ablauf im Bedarfsfall leicht steuern kannst
  • Wie du anderen transformativ zuhörst
  • Zudem führst du Übungsgespräche „Transformativ Zuhören und Ausdrücken“ in Verbindung mit deinem Core
  • Abschließend erlernst du eine spezielle Energieübung, die dich über 6 Wochen begleiten wird und in dir emotionale Lösung erwirken wird
Ablauf 1) 4 Stunden Workshop 2) Eine Stunde Gruppentraining 3) 6 Wochen lang tägliches Praktizieren der Energieübung mit begleitendem, punktuativen Mentoring 4) Abschließender einstündiger Erfahrungsaustausch Sprache: Deutsch Online via ZOOM
MASTERTRAINING 2021
Termin SEPTEMBER 2021 Via ZOOM
Mastertraining Start am 17. September, 18. September und 20. September 2021. Tägliche Übungen für zuhause / Alltag über 8 Wochen, 2x Gruppenmentoring (12. Oktober 2021 und 5. November 2021) und wöchentliche Gespräche (Online) mit deinem Trainer in diesem Zeitraum.
1. Tag von 17.00 bis 20.00 Uhr / 2. Tag von 10.00 bis 16.00 Uhr / 3. Tag von 17.00 bis 20.30 Uhr / 4. Tag (Abschluss) 15. November 2021 von 18.30 bis 20.00 Uhr
Modul 1: DIR SELBST ZUHÖREN
AUGUST 2021 via ZOOM – Start: 13. August 2021 von 18.00 bis 21.00 Uhr
Tägliche Übungen für zuhause / Alltag über 3 Wochen und wöchentliches Mentoring (Online) mit deinem Trainer.
3. September 2021 von 18.30 bis 20.00 Abschluss
Modul 2: ANDEREN ZUHÖREN
Termin NOVEMBER 2021 via ZOOM
Start: 27. November 2021 von 10.00 bis 15.00 Uhr. Tägliche Übungen für zuhause / Alltag über 8 Wochen und wöchentliches Mentoring (Online) mit deinem Trainer.
17. Dezember 2021 von 18.00 bis 19.00 Uhr erstes Gruppenmentoring.
14. Januar 2022 von 18.00 bis 19.00 Uhr zweites Gruppenmentoring.
05. Februar 2022 von 18.30 bis 20.00 Uhr Abschluss.
Modul 3: EMOTIONALE STABILITÄT ERREICHEN
Termin FEBruar 2022 via ZOOM
Start 12. Februar 2022 von 10.00 bis 14.00 Uhr. Tägliche Übungen für zuhause / Alltag über 6 Wochen und wöchentliches Mentoring (Online) mit deinem Trainer.
25. Februar 2022 von 18.00 bis 19.00 Uhr erstes Gruppenmentoring.
11. März 2022 von 18.00 bis 19.00 Uhr zweites Gruppenmentoring.
26. März 2022 von 18.30 bis 20.00 Uhr Abschluss.

Get In touch

Nach oben scrollen
Inside_the_Eye_IATL_Logo

So sicherst du dir dein StudentenTicket für Inside the Eye

  1. Gewünschte Tickets und Plätze im Parterre wählen und „in den Warenkorb“
  2. Zum Checkout gehen
  3. Gutscheincode ite2020student50 oder „Student Discount einlösen“ klicken
  4. Checkout durchführen und zahlen
  5. Ticket aus Email downloaden
  6. Ticket und Student ID am Event vorzeigen

Bleibe informiert!

Bitte fülle deine Daten aus und bleibe informiert :)